Am Dienstag den 29.09.2015 findet die erste Aktivwerkstatt für das Stadtentwicklungskonzept II in Schlieren statt. Dabei wird es vor allem darum gehen, die Fragestellungen und Einschätzungen der Bevölkerung zur Bewältigung eines möglichen weiteren Wachstums herauszufiltern.